Fingernägel kauen abgewöhnen

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Fingernägel kauen Ursachen und wie Du aufhören kannst an Deinen Nägel zu kauen. Auf dieser Website klären wir dich rundum das Thema Nägel kauen auf. Du wirst wissen wieso wir Menschen an Nägel knabbern und wie du diese schlechte Angewohnheit wieder los wirst.

 

Fingernägel kauen: Das sollte man wissen

fingernagel abgeknabbertFingernägel kauen ist ein Problem, das sowohl Männer, als auch Frauen jeden Alters kennen. Ursachen gibt es dafür viele und das Nägelkauen stoppen fällt den meisten schwer. Doch für wirklich schöne Fingernägel ist das oft unumgänglich. Sinnvoll ist es deshalb, sich mit der Außenwirkung auseinander zu setzen und zu überlegen, warum man das Nägelkauen eigentlich nicht sein lassen kann.

Nägel kauen: Warum ist das eigentlich ein Problem?

Das Kauen der Fingernägel tritt bei Frauen und Männern, vom Teenager bis zum Erwachsenen, auf. Wer dazu neigt, fällt in seinem Umfeld leider oft negativ auf. Denn brüchige Fingernägel, aufgerissene und blutige Stellen, Reißnägel und allein das äußere Erscheinungsbild wirken auf Bekannte und Freunde meist abschreckend, da es als unhygienisch wahrgenommen wird. Doch viele Betroffene nehmen diese Angewohnheit oft gar nicht wahr und bemerken den unbewussten Vorgang erst, wenn sich optische Veränderungen feststellen lassen. Schwierig ist es, wenn Menschen die Nägel kauen, dies auch völlig unbefangen in der Öffentlichkeit machen, was Kollegen, Freunde oder die eigene Familie als eklig und respektlos wahrnehmen können. Eine Lösung ist hier besonders schwierig, da dieser Ablauf, wie schön erwähnt, oft unterbewusst passiert. Das Fingernägel kauen abgewöhnen können leider die wenigsten. Dabei ist es oft einfach nur eine schlechte Angewohnheit, die man Wochen, Monate oder sogar über Jahre hinweg hat.

Deshalb ist Fingernägel kauen schädlich für die Gesundheit

Abgekaute Fingernägel sehen nicht nur unschön aus und können einen ganzen Menschen plötzlich weniger attraktiv erscheinen lassen, es begünstigt natürlich auch bakterielle Infektionen. Das liegt daran, das durch das Nägelkauen auch immer ein Teil der Nagelhaut abgerissen wird, wodurch das Immunsystem weniger geschützt ist. Denn die obere Hautbarriere ist dafür zuständig, unsad smiley fingernaegels vor den verschiedenen Umwelteinflüssen zu schützen. Fällt dieser Schutz weg, haben Viren und Bakterien freien Lauf. Infektionen können also auch durch das Nagelkauen hervorgerufen werden und sind die schlimmste Folge. Auch das sollte ein Grund mehr sein, sich von dieser Angewohnheit zu befreien.

Doch Fingernägel kauen aufhören fällt nicht nur deshalb schwer, weil es eine schlechte Angewohnheit ist. Auch psychische Störungen können dafür verantwortlich sein, dass eine erhöhte Nervosität hervorrufen wird, die kompensiert werden möchte. Das Abgewöhnen fällt dann doppelt schwer. Im Sinne seines Umfeldes und der eigenen Gesundheit sollte man sich trotz dessen um eine Bekämpfung des Problems bemühen.

 

Vielleicht kennst Du das Problem, dass Deine Fingernägel ständig abgeknabbert sind. Du lässt diese etwas nachwachsen und daraufhin feilst du deine unschönen Fingernägel sauber rund und knabberst diese im nächsten Moment wieder ab. Du kannst das Abknabbern der Nägel einfach nicht lassen? Dann solltest Du Dir unsere Hilfen hierzu durchlesen.

Fingernägel kauen Ursachen

Frauen, Männer und Kinder: Nägelkauen ist ein Problem, das jedes Geschlecht in jedem Alter betreffen kann. Die Gründe dafür können ganz unterschiedlich sein. Doch wer die genaue Ursache für das Nägelkauen kennt, kann es sich viel einfacher abgewöhnen. Denn ist der Ursprung dieser schlechten Angewohnheit erst mal bekannt, weiß man, wo man ansetzen muss und es lässt sie sich viel einfacher lösen. Wir verraten die häufigsten Gründe.

Nägelkauen: Das sind die Ursachen

Die Fingernägel kauen Ursachen haben häufig etwas damit zu tun, ein anderes vermeintliches Problem kompensieren zu wollen.

 

naegel kauen ursachen 1Nägelkauen Grund #1: Stress

Stress ist zum Beispiel ein häufiger Anlass für die unangenehme Angewohnheit. Kommt es im Job oder Privatleben zu zeitlichen Engpässen, versuchen viele die entstandene Nervosität auszugleichen. Durch die Beschäftigung, also das Kauen der Fingernägel, und die dadurch geschaffene Ablenkung, beruhigen sie sich häufig.

naegel kauen ursachen 2Nägelkauen Grund #2: Nervosität

Nervosität ist übrigens auch einer der häufigsten Gründe für das Nägelkauen bei Kindern. Da junge Menschen häufig unter Reizüberflutung und eine damit einhergehende psychische Belastung erfahren, möchten sie sich durch Ablenkung von dem Stress befreien. Das liegt daran, dass Kinder und Teenager häufig mehreren und stärkeren Lernprozessen gleichzeitig unterlegen sind.

naegel kauen ursachen 3Nägelkauen Grund #3: Angst

Ein weiterer Grund für die Marotte des Nägelkauens kann Angst sein. Situationen, die man als beängstigend empfindet, können ebenfalls dazu führen, unbewusst eine unsinnige Tätigkeit auszuführen. Das macht das Nägelkauen abgewöhnen besonders schwer, denn meistens begeht man dies eben in Situationen, die einen überlasten, wodurch man die Tätigkeit gar nicht als solche wahrnimmt.

naegel kauen ursachen 4Nägelkauen Grund #4: Hunger

Auch ein Hungergefühl kann dazu führen, dass man das Bedürfnis hat, auf etwas zu beißen oder auf etwas rumzukauen. Doch das passiert unbewusst, wodurch das Problem oft gar nicht direkt als solches erkannt wird, sondern zunächst dem eigenen Umfeld auffällt. Dann hat sie Marotte aber meist schon etabliert.

fingernagel knabbern manDa all die genannten Ursachen, also Stress, Nervosität, Angst und Hunger wiederkehrende Situationen sind, die uns das ganze Leben lang begleiten, fällt den Meisten das Nägelkauen abgewöhnen so schwer. Denn wer sich immer wieder bestimmten Momenten stellen muss, hat es schwer, sich gleichzeitig auf die Situation und auf das Abstellen der Angewohnheit zu konzentrieren. Wer es jedoch einmal geschafft hat, mit dem Fingernägel kauen aufhören zu können, der hat wahrscheinlich ein Leben lang Ruhe. Denn rückfällig werden tatsächlich nur die wenigsten. Und das hat nicht nur ästhetische, sondern auch sehr viele gesundheitliche Vorteile für den eigenen Körper.

 

So oft man sich das Ziel gesetzt hat, dass man auf hört, so oft hält man es nicht ein, richtig? Hier findest Du hilfreiche Tipps, die wir selbst anwenden und die zum Erfolg führen. Von einigen der Tipps hast Du sicher noch nichts gehört.

Fingernägel kauen – Was dagegen hilft

gluebirne

Nägelkauen ist eine lästige Angewohnheit vieler Menschen. Diese sorgt nicht nur für ein unästhetisches Aussehen der Nägel, sondern kann sich langfristig auch negativ auf die Gesundheit auswirken. Doch was hilft gegen Fingernägel kauen? Im Folgenden werden verschiedene Produkte und Maßnahmen vorgestellt

Hausmittel als Alternative?

loesungEine kostengünstige Alternative zu Fertiglacken ist eine selbst hergestellte Tinktur aus Schwedenbitter oder Wermutkraut, die auf die Nägel aufgetragen wird. Allerdings verbleibt diese nur kurzzeitig auf den Nägeln und verschwindet beim Waschen der Hände. Ein regelmäßiges Auftragen ist daher notwendig. Als weitere Mittel gegen Nägelkauen kommen zudem häufig homöopathische Mittel, Bachbüten und Schüßler Salze zum Einsatz. Kurzfristig kann auch das Tragen von Handschuhen sowie das Kauen von Kaugummi Abhilfe schaffen.

Einsatz von Verhaltenstherapien

Bei einer schwerwiegenden Ausprägung des Nägelkauens können auch Verhaltenstherapien helfen. Diese werden in erster Linie von Psychologen durchgeführt und weisen gute Erfolgsquoten auf. Allerdings sind solche Interventionen mitunter kostspielig, da sie nur selten von der Krankenkasse bezahlt werden. Eine neuere Methode ist das Habit Reversal Training. Dieses besteht in erster Linie aus der stetigen Selbstreflexion und -beobachtung des Betroffenen sowie dem Einüben einer Ersatzhandlung. Diese wird immer dann ausgeführt, wenn die Person das gewohnte Kaubedürfnis verspürt. So kann statt des Nägelkauens etwa das Ballen der Faust als alternative Handlung etabliert werden.

Nagellack gegen Nägelkauen

Eine weit verbreitete Methode sind spezielle im Handel sowie Online-Handel erhältliche Nagellacke. Diese werden täglich großzügig auf die Nägel aufgetragen und sollten anschließend für einige Minuten trocknen. Durch einen durch Bitterstoffe verursachten unangenehmen Geschmack verringern diese Lacke den Drang, an den Nägeln zu kauen. Die Wirkung hält je nach Produkt mehrere Stunden bis einen ganzen Tag an.

Welche Nagellacke sind empfehlenswert?

Im Nachfolgendem werden wir  euch die effektivsten Nagellacke gegen das Nägelkauen vorstellen. Diese Nagellacke bezeichnen wir als Wundermittel gegen die lästige Angewohnheit. Wir übertreiben wirklich nicht! Egal für welches Produkt Du dich entscheidest möchten wir erwähnen, das die Anwendung total unkompliziert und gefährlich für die Finger bzw. Fingernägel ist.

 

Top Produkte zur Nägelkauen Bekämpfung

 

raylex stift nagellack

Raylex penna stop

Ein beliebtes Produkt ist der Nagelstift von Raylex. Über einen besonders bitteren Geschmack nach Grapefruitschalen verhindert dieser zuverlässig das Beißen und Kauen. Dafür wird der Lack nur an den Seiten und nicht auf dem gesamten Nagel aufgetragen. Er sorgt darüber hinaus für eine matt-schimmernde Oberfläche und das schnelle Nachwachsen schöner, gesunder Nägel. Der Nagelstift von Raylex ist besonders klein und leicht und findet daher in jeder Handtasche Platz.

preis prüfen nägel kauen

stopn grwo naegel kauen

Stop’n Grow

Ein weiterer effektiver Nagellack gegen Nägelkauen ist der Stop’n Grow. Die Flüssigkeit ist leicht aufzutragen und ist unschädlich. Stop’n Grow ist ein bewährtes Mittel gegen Fingernägel kauen. Die bitter schmeckende Flüssigkeit wird ganz einfach auf die Fingernägel aufgetragen und bei jedem Versuch die Fingernägel zu knabbern hilft dieser Nagellack gegen das Nägelkauen. Als Folgeschaden das Daumenlutschen wird ebenso vorgebeugt.

preis prüfen nägel kauen

titania fingernaegel kauen

Titania

Bei dem Mittel gegen Fingernägel kauen von Titania wird ebenfalls ein bitterer Stoff eingesetzt. Mit diesem Mittel wirst Du es nicht schwer haben mit dem Fingernägel kauen aufzuhören. Wie die anderen beiden Mittel gegen Fingernägel kauen ist auch dieses extrem kompakt zum Mitführen. Hiermit sollte man das Nägelkauen stoppen können wenn man es nach Anweisung anwendet und nicht vernachlässigt. Anwenden sollte man es 1-2 Mal am Tag und das über mehrere Tage.

preis prüfen nägel kauen

Fingernägel kauen abgewöhnen

Um eine schlechte Gewohnheit dauerhaft abzulegen braucht es Geduld und Zeit. Für einen langfristigen Erfolg ist es daher wichtig, die genannten Mittel mindestens eine Woche, besser noch 14 Tage lang durchgehend anzuwenden. Die genannten Lacke können auch über handelsüblichem Nagellack aufgetragen werden. Um zu verhindern, dass mit der Zeit ein Gewöhnungseffekt eintritt und die abschreckende Wirkung nachlässt, sollte bei längerer Anwendung zwischen verschiedenen Produkten gewechselt werden.

Generell ist es wichtig, sich nicht unter Druck zu setzen. In den wenigsten Fällen schaffen es die Betroffenen, das Nägelkauen innerhalb weniger Tage komplett abzustellen. Stattdessen ist es hilfreich, sich realistische Teilziele zu setzen und sich auch kleine Erfolge immer wieder ins Bewusstsein zu rufen.

Wichtig zu beachten vor der Anwendung

Hierbei ist wichtig nicht nur nach einer bestimmten Lösung zu suchen, sondern auch wissen wie man diese anwendet. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass man drei Schritte bei der Anwendung des Nagellackes beachten sollte. Diese drei Schritte sollte man einhalten, um das bestmöglichste Ergebnis zu bekommen.

Du musst akzeptieren, dass Fingernägel kauen nicht gut ist. Dann wird es Dir leichter fallen diese unten genannten Schritte einzuhalten.

balken eins naegelkauen

Die richtige Vorbehandlung

 

Die betroffenen Fingernägel bzw. Fingerkuppen sollten möglichst frei vom Schmutz sein. Das bedeutet, dass Diese erst mal gereinigt werden sollten. Unsere Erfahrung zeigte, dass durch warmes Wasser die Fingernägel aufweichen und den Nagellack besser aufnehmen. Dadurch bleibt der Nagellack länger an den Fingernägel/Fingerkuppen bestehen.Die Vorbehandlung mit dem warmen Wasser reicht aus, allerdings könnte man die betroffenen Stellen im Anschluss auch mit Desinfektionsmittel zusätzlich behandeln.

Sollte man unterwegs sein und man keine Möglichkeit zu Vorbehandlung haben dann kann man den Nagellack bedenkenlos auftragen. Der Effekt ist dann allerdings nicht so stark, da eventuell Schmutz dazwischen sein könnte.

 

02

Nagellack gegen Fingernägel kauen auftragen

 

Im zweiten Schritt kommt das Auftragen des Nagellacks auf die Fingernägel. Die Haltbarkeit des Nagellacks hängt zum Teil von der Vorbehandlung ab. Es sollte der komplette Bereich des Fingernagels mit dem Lack abgedeckt werden. Dabei sollte man ruhig großzügig beim Auftragen sein. Auf diese Weise stellt man sicher, dass man alle betroffenen Bereiche abdeckt.

Nachdem dem Auftragen des Nagellackes sollte man sicherstellen, dass die Fingernägel trocknen und der Nagellack gut einziehen kann.

 

balken drei naegel abkauen

Weitere Verwendung

 

Eine genaue Verwendung sollte man dem Beipackzettel des jeweiligen Nagellackes entnehmen. Das Auftragen sollte 1-2 täglich durchgeführt werden. Somit wird sichergestellt, dass der Geschmack des Nagellackes erhalten bleibt.

 

Ich hoffe, wir konnten Dir mit unserer kleinen Hilfeseite weiterhelfen.

Falls Du Fragen hast, schreib uns doch einfach eine Mail.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.